Über das Unternehmen

Die MBF Group S.A. mit Sitz in Warschau ist eine an der NewConnect-Börse notierte Aktiengesellschaft, die der Aufsicht der Börse und der Finanzaufsichtsbehörde unterliegt. Das Kerngeschäft des Unternehmens ist:

  1. Direkter Großhandel mit medizinischen Produkten, Lebensmitteln, Chemikalien und Kraftstoffen auf dem polnischen und europäischen Markt. Wir bieten einen umfassenden Service und Unterstützung in den Bereichen Rechtsberatung, Organisation, Logistik und Vermittlung. Unsere Tätigkeit besteht darin, den Kauf und Verkauf von Waren direkt zu vermitteln und als Makler aufzutreten. Wir vertreten die Interessen des Käufers oder Verkäufers der Produkte. Die Beziehung zwischen dem Hersteller und dem Handelsvertreter ist langfristig angelegt und wird durch einen schriftlichen Vertrag geregelt, der auch das Geschäftsgeheimnis beinhaltet. Für die von uns vertretenen Unternehmen sind wir mittel- bis langfristig an der Aushandlung oder dem Abschluss von Transaktionen beteiligt.
  2. Beratung bei der Organisation und Beschaffung von Kapital für die Entwicklung von Unternehmensprojekten. Wir unterstützen Unternehmen in der Frühphase ihrer Entwicklung und bieten unter anderem Eigenkapital-, Fremdkapital- und Crowdfunding-Dienste an. Wir analysieren wirtschaftliche Entwicklungen und Trends und ermitteln neue Bedürfnisse auf dem Markt. Wir beraten über Finanzlösungen, die den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Gegenparteien entsprechen. Wir organisieren einen umfassenden Beratungs- und Betreuungsprozess für die Kapitalbeschaffung bei der gewählten Quelle. Bei attraktiven Projekten schließen wir eine eigene Kapitalbeteiligung oder eine Beteiligung über verbundene Unternehmen oder Tochtergesellschaften nicht aus.
  3. Forschung und Entwicklung im Bereich des algorithmischen Handels („Algotrading“) und des Hochfrequenzhandels („High Frequency Trading“), der Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten mittels eines Computeralgorithmus, der die einzelnen Parameter von Aufträgen zum Kauf oder Verkauf dieser Instrumente automatisch festlegt, einschließlich des Zeitpunkts des Auftrags, seiner Gültigkeit, des Preises oder der Menge der Instrumente, die Gegenstand des Auftrags sind, oder der Art und Weise, wie der Auftrag nach seiner Übermittlung zu verwalten ist, ohne oder mit nur geringem menschlichen Eingriff.

Das Unternehmen unterstützt alle Unternehmen der Gruppe, damit diese organisiert und harmonisiert arbeiten können. Der wichtigste Mehrwert und das langfristige strategische Ziel der Gruppe sind die Synergieeffekte, die sich aus dem Zusammenspiel ihrer verschiedenen Einheiten ergeben. Die einzelnen Konzerngesellschaften entwickeln ein erstes Cash-Management-Konzept, das die Regeln für die Durchführung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs, für die Anlage und kurzfristige Finanzierung sowie für die Zusammenarbeit mit Finanzinstituten festlegt.

Der MBF Group SA wurde der NATO Commercial and Government Entity Code (NCAGE Code) 9AQDH zugewiesen. Der Code identifiziert das Unternehmen im NATO-Kodifizierungssystem (NCS). Dieser Code ermöglicht den direkten Zugang zu Ausschreibungen von Verteidigungseinrichtungen in Polen und NATO-Ländern weltweit sowie der US-Armee und der Bundes- und Landesregierung in den USA. Die Unternehmensdaten wurden in die vom Militärischen Zentrum für Normung, Qualität und Kodifizierung(WCNJiK) geführte Datenbank der Wirtschaftseinheiten eingegeben und werden dort auch weiterhin gespeichert:

  1. NATO Business Entity Database, die von der NATO Support and ProcurementAgency (NSPA) betrieben wird,
  2. NATO Master Catalogue of References forLogistics (NMCRL), verwaltet von der NSPA,
  3. Business Entity Database, die von der Defense Logistics Agency (DLA) des US-Verteidigungsministeriums verwaltet wird.

Wir bieten externen Auftragnehmern und Unternehmen unserer Gruppe fachliche Unterstützung beim Aufbau des Geschäftsmodells und führen die notwendigen Marktanalysen durch. Wir bieten umfassende Dienstleistungen für Unternehmen in jeder Phase ihrer Entwicklung – von Neugründungen über wachstumsstarke Unternehmen bis hin zu Unternehmen, die sich in einer Stagnationsphase befinden oder nach neuen Ideen und Lösungen suchen (Reengineering).

Im Interesse der höchstmöglichen Standards bei der Erfüllung der Pflichten einer Aktiengesellschaft, der Transparenz der Tätigkeit und der Professionalität in der Kommunikation mit den einzelnen Anlegern wurde die MBF Group S.A. im Mai 2014 Fördermitglied der Polnischen Vereinigung der Börsenemittenten.